4
J
M

Engagements sociaux

Bei der Compagnie Fruitière setzen wir uns dafür ein, die Lebensbedingungen der Menschen zu verbessern, die in der Nähe unserer Plantagen leben Zu diesem Zweck finanzieren wir Projekte und Infrastrukturmaßnahmen in Bereichen wie Gesundheit, Wohnen, Abfallwirtschaft und Zugang zu Wasser und Elektrizität, welche direkt den jeweiligen Gemeinden zugutekommen. Darüber hinaus liegt uns die Unterstützung von Menschen am Herzen, die den Wunsch haben, unternehmerisch tätig zu werden.

Unsere lokalen Partnerproduzenten unterstützen wir insbesondere durch materielle und technische Hilfe sowie durch garantierte Absatzmöglichkeiten, damit sie von ihrer Tätigkeit besser leben können. Dieser Art konkreter Aktivitäten ist es zu verdanken, dass heute 100 % unserer Plantagen (vollständig oder teilweise) durch das Fairtrade-Siegel der Max Havelaar-Stiftung zertifiziert sind.